El Salvador |

Kirche fordert Aufklärung von Frauenmorden

Die katholische Kirche in El Salvador hat die Aufklärung der Ermordung von vier Frauen in Talnique gefordert. Bei der Gewalttat waren vier junge Frauen im Alter von 16 bis 20 Jahren erstochen und anschließend verstümmelt worden. Die Tat ereignete sich in den frühen Morgenstunden des vergangenen Freitags in der Provinz La Libertad.

"Die Hintergründe dieser Tat müssen rückhaltlos aufgeklärt und die Ergebnisse veröffentlicht werden. Die Täter müssen zur Rechenschaft gezogen werden", forderte Erzbischof José Luis Escobar Alas aus San Salvador. "Das ist die Verhaltensweise einer barbarischen Gesellschaft", sagte er. "Die Gewalt muss auf allen Ebenen und in jeglicher Ausprägung bekämpft werden. Frauen und Kinder bedürfen eines besonderen Schutzes." (TK)