Haiti |

Erneut starkes Erdbeben

Haiti ist um sechs Uhr morgens Ortszeit erneut von einem schweren Erdbeben der Stärke 6 erschüttert worden. Das Zentrum lag im Südwesten der Hauptstadt - Gebäude wackelten, Menschen liefen voller Panik ins Freie. Geröll fiel von beschädigten Häusern.
Das Nachbeben hatte nach Angaben des Geologischen Instituts der USA die Stärke 6,1 auf der Richterskala. Das Zentrum lag 60 Kilometer südwestlich von der Hauptstadt entfernt in rund zehn Kilometern Tiefe. Es war das schwerste Nachbeben seit den verheerenden Erdstößen in der vergangenen Woche.
Welche zusätzlichen Schäden das Beben anrichtete, ist noch unklar.