Podcast
Podcast #186 - Bolsonaro und die Pandemie
Kaum ein Land hat die Pandemie härter getroffen als Brasilien: Mehr als 90.000 Brasilianer sind bisher am Virus gestorben. Der rechtsradikale Präsident Jair Bolsonaro ist als Krisenmanager krachend gescheitert. Aber hat ihm das auch politisch geschadet?
Dossier

Venezuela in der Krise

Millionen Menschen sind geflüchtet, die verbliebene Bevölkerung hungert: Die linke Revolution frisst ihre Kinder.