|

Weltweit höchste Kriminalitätsrate

Nach Angaben der Interamerikanischen Menschenrechtskommission (CIDH) ist die Kriminalitäts- und Gewaltrate in Amerika im Vergleich zu den anderen Kontinenten am höchsten. Wie aus dem am Montag veröffentlichten CIDH-Bericht hervorgeht, ist beispielsweise die Mordrate in Amerika um ein Vielfaches höher als anderswo: Während in der Karibik 30, in Südamerika 26 und in Zentralamerika 22 von 100.000 Menschen gewaltsam ums Leben kommen, sind es in Europa 8,9, im Südosten Asiens 5,8 und im Pazifikraum nur 3,4 von 100.000 Menschen.

Vor allem junge Menschen zwischen 15 und 29 Jahren und aus schwierigen sozialen Verhältnissen würden Opfer von Gewalt, so der Bericht.

Die CIDH rief die Regierungen amerikanischer Staaten auf, stärker auf Gewalt- und Kriminalitätsprävention zu setzen. Gleichzeitig sollten sie entschiedener gegen Menschenrechtsverletzungen auf politischer Ebene entgegentreten, dazu gehörten auch die Überwindung von Armut und die bessere Umsetzung rechtsstaatlicher Prinzipien.

Quelle: adital