Haiti |

Kirche fordert von Regierung Verwaltungsaufbau

Die katholische Kirche in Haiti hat die Regierung des Inselstaates aufgefordert, die Anstrengungen beim Wiederaufbau nach dem Erdbeben vom Januar 2010 zu erhöhen. "Wir müssen dringend die Verwaltung von Haiti in Ordnung bringen. Wäre das Land gut organisiert, wäre es bereits in zehn Jahren wieder aufgebaut", sagte Erzbischof Guire Poulard dem Internetportal "Ecclesia Digital" am Montag.

Der Oberhirte der Hauptstadtdiözese Port-au-Prince zeigte sich trotz der Probleme zuversichtlich, dass die Haitianer sich von der Armut nicht einschüchtern lassen und hart arbeiten würden. "Wir haben bereits in der Vergangenheit andere Probleme überwinden können", sagte Poulard.

Quelle: kna