Brasilien |

Hörpunkt Lateinamerika #161 - Brasilien

Suanny Martins erinnert sich bei einem Besuch in der Escola Saúde ABRCC (Partner der Pastoral do Menor), an ihre eigene Zeit als Jugendliche in dem Projekt. (Foto: Adveniat/Florian Kopp)

Herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe "Hörpunkt Lateinamerika"! Heute dreht sich alles um Brasilien. Ein Land im Umbruch, nachdem Jair Bolsonaro zum Präsidenten gewählt wurde. Wir berichten dieser Ausgabe von sozialen Brennpunkten im größten Land des Kontinents. Das sind unsere Themen:

- Gewalt in den Favelas: Suanny Martins konnte die Gewalt in der Favela hinter sich lassen. Nun hilft sie selbst den Kindern und Jugendlichen in den Armenvierteln.

- 3 Fragen an Schwester Petra Pfaller. Seit fast 30 Jahren arbeitet Schwester Pfaller in der Gefängnisseelsorge Brasiliens. Sie spricht mit uns über teilweise unmenschlichen Bedingungen in den Gefägnissen Brasiliens.

- Fremdenhass: Im August 2018 drohte die Lage an der brasilianischen Grenze zu Venezuela zu eskalieren. Padre Jesus stellte sich dem Hass entgegen.

Moderation: André Wielebski

Download (Rechtsklick) / Stream (Linksklick): Hörpunkt Lateinamerika #161

Weitere Nachrichten zu: Podcast