Brasilien |

Größter schwimmender Weihnachtsbaum der Welt

Der wohl größte schwimmende Weihnachtsbaum der Welt wird auch in diesem Jahr in Rio de Janeiro errichtet. Die traditionell auf der Lagune Rodrigo de Freitas installierte Stahlkonstruktion misst 85 Meter und schaffte es damit schon mehrfach ins Guinness-Buch der Rekorde. Der Baum wird auf elf Schwimmern installiert, die jeweils zwischen 12 und 16 Tonnen wiegen. Insgesamt hat die künstliche Insel eine Größe von über 800 Quadratmetern. Das Gesamtgewicht des Baumes wird mit 542 Tonnen angegeben.

Akustisch begleitet wird der schwimmende Weihnachtsbaum in diesem Jahr vom Glockengeläut des Petersdoms in Rom, das zu diesem Zweck aufgezeichnet wurde. Für optische Spezialeffekte sorgen mehr als drei Millionen Lampen, 120 Kilometer Leuchtschnüre sowie 100 LED-Reflektoren, mit denen die vier Jahreszeiten dargestellt werden sollen. Die Aufbauarbeiten laufen bereits seit Mitte September. Erleuchtet werden soll der von einer großen brasilianischen Privatbank gesponserte Weihnachtsbaum am Abend des 1. Dezember.

Quelle: KNA